STEUERUNGSTECHNIK

SMART & PROFESSIONAL

Turbinensteuerung

Das Herz einer jeden modernen Wasserkraftwerksanlage bildet die intelligente und  automatisierte Steuerung mit leistungsstarken Industriekomponenten.

Mit der von WWS eigens entwickelte Turbinen- und Stahlwasserbausteuerung wird ein reibungsloser Betrieb ermöglicht. Durch standardisierten Softwarekomponenten konfigurieren wir optimierte Steuerungen nach kundenspezifischen Anforderungen um die Energieproduktion Ihres Kraftwerkes zu maximieren.

Die Steuerung erfolgt ganz einfach über einen einfach zu bedienenden Touch-Screen vor Ort…

WWS Steuerungsdisplay, lokaler Turbinenregler

…oder bequem über Computer, Smartphone oder Tablet.

Steuerung-WWS-remote-Zuhause-2

Für jeden Turbinentyp, ob Kaplan, Francis oder Pelton, haben wir spezifische Bedienoberflächen entwickelt, welche leicht verständlich und selbsterklärend aufgebaut sind. Regelparameter können dabei auf der Benutzeroberfläche auf Ihre Anlage abgestimmt werden.

Je nach Ausführung kann die Steuerung natürlich nach Belieben mit Überwachungskameras oder zusätzlichen Monitoring Features ausgestattet werden.

Mit den implementierten Überwachungskameras haben Sie Ihre Anlage immer im Blick und können bequem von zu Hause das Geschehen vor Ort überwachen.

Steuerung-WWS-Stahlwasserbau-Kamera

Sämtliche Stahlwasserbaukomponenten wie Rechenreinigungsanlagen, Wehrklappen und Schützantriebe können direkt, oder bei weiteren Entfernungen, über Modbus in die Steuerung integriert werden – auch hierfür gibt es eigene Visualisierungsoptionen.
Sollten Sie bereits bestehende Anlagenteile haben, können diese natürlich problemlos in unsere WWS Steuerung eingebunden werden.

Elektrische Schaltanlagen und zusätzliche Komponenten

Um zu gewährleisten, dass der erzeugte Strom auch sicher vom Generator abgeleitet wird und eine ordnungsgemäße Synchronisierung ans Stromnetz erfolgt, bietet die hausinterne WWS Elektrotechnik-Abteilung eine normgerechte Planung und Berechnung dieser Schaltanlagen.

Einliniendiagramm, Schaltplan, Turbinen Elektrik & Verkabelung

Für den Schutz Ihrer Anlage ist es natürlich auch notwendig die entsprechenden Schutzeinrichtungen in die Schaltanlage zu integrieren um diese von äußerlichen Einflüssen zu schützen.

Je nach Größe der Anlage erfolgt die Synchronisierung des Generators  mit dem Stromnetz auf der Niederspannungs – (400V oder 690V)  oder Mittelspannungsebene (größer als 1000V).

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit renommierten europäischen Partnern liefert WWS auch im Mittelspannungsbereich hochwertige und ausfallsichere Schaltanlagen sowie Transformatoren.

Schaltschrank Zusammenbau von WWS

Individuelle Lösungen für alle Anwendungen

  • Turbinensteuerung mit optimierter Visualisierung
  • Steuerungen für Stahlwasserbau und Rechenreiniger
  • SCADA Systeme
  • Schaltanlagen für Niederspannung
  • Schaltanlagen für Mittelspannung
  • Leistungstransformatoren