STAHLWASSERBAU

POWERFUL & RELIABLE

Stahlwasserbau zum Schutz Ihrer Turbinen

Für den reibungslosen Betrieb Ihres Wasserkraftwerkes sind gewisse Stahlwasserbauelemente unentbehrlich. Diese dienen einerseits zum Schutz der Turbine und andererseits zur Lenkung des Wasserflusses.

Durch die jahrelange Erfahrung garantieren Stahlwasserbau-Komponenten von WWS einen ausfallsicheren Betrieb auch bei härtesten Bedingungen.

WWS plant, produziert, liefert und montiert:

  • Grobrechen
  • Feinrechenfelder – alle möglichen Stababstände; horizontal und vertikal
  • Rechenreinigungsanlangen – horizontal und vertikal
  • Schützentafeln – ausgeführt als Gleit- oder Rollschütz mit elektrischem oder hydraulischem Antrieb
  • Wehrklappen
  • Fischauf – und Abstiegshilfen
  • Viele weitere kundenspezifische Spezialanfertigungen

Außerdem bieten wir auch bei bereits bestehenden Kraftwerken den Austausch von einzelnen Elementen sowie verschiedenste Wartungspakete an. Diese verbessern die Effizienz und Umweltverträglichkeit Ihrer Anlage erheblich.

Um die beste Option für Ihr Kraftwerk zu wählen, bieten wir Ihnen gerne eine Analyse und Beratung vor Ort an. Selbstverständlich begleiten wir Sie von der Planung, über den Bau bis zur Montage aller Bauteile.

Feinrechen und Rechenreinigungsanlagen

Um Äste und anderes Schwemmgut von der Turbine fernzuhalten werden Grobrechen, Feinrechenfelder und Rechenreinigungsanlagen eingesetzt.

Das Feinrechenfeld wird vor dem Turbineneinlauf oder dem Einlauf in die Rohrleitung montiert, um im Wasser treibendes Schwemmgut herauszufiltern. Dieses Rechenfeld kann aus einfachem Flachstahl produziert werden – allerdings setzt WWS auf strömungsoptimierte Profile zur Verringerung der Verluste.

Die Rechenreinigungsanlage ist dafür zuständig, eben dieses Feinrechenfeld von den angesammelten Schwemmgut (Äste, Laub, Müll, etc.) zu befreien. Das nach oben beförderte Schwemmgut wird von der vertikalen Rechenreinigungsanlage in die Spülrinne befördert, welche mit Hilfe der Spülpumpe abtransportiert wird.

Bei der horizontalen Rechenreinigungsanlage wird das Schwemmgut seitlich wieder ins Unterwasser geleitet. Dadurch bleiben die für die Lebewesen wichtigen Mikroorganismen im Fluss und das ökologische Gleichgewicht bestehen.

Schützentafeln

Bei Reparaturen an den Turbinen oder beim Auftreten von Hochwasser ist es notwendig, den Wasserfluss umzuleiten und auch im laufenden Betrieb muss ein Teil des Wassers über kontrollierte Wege an der Turbine vorbei geleitet werden. Absperrschützen und Schleusen übernehmen die Lenkung des Wasserflusses.

Spülschützen ermöglichen den effizienten Abtransport von am Boden abgelagertem Steinen und Sedimenten.

Fischauf- und Abstiegshilfen sind ein wichtiger Bestandteil des Umweltschutzes und sorgen für die Mobilität der Flussfische und sichern deren Fortpflanzung. Hierfür bieten wir die passenden Schützentafeln und Trennwandelemente.

Wehrklappen

Ein wichtiges Bauteil zur Regulierung des Wasserstandes vor dem Kraftwerk. Speziell im Falle eines Hochwassers ist eine zuverlässige Wehrklappe essentiell  um Rückstau und somit Überflutungen zu vermeiden.

WWS Wasserkraft konstruiert und fertigt die Klappen für unterschiedlichste Einsatzbereiche wie Staubildung vor Kraftwerken, Hochwasserentlastung etc.

Referenzprojekte

Somes Dam
Rumänien 2017
Stahlwasserbau
Häusererwehr
Österreich 2017
Stahlwasserbau
Reifenmühlwehr
Österreich 2017
Stahlwasserbau
Hoosic River
Vereinigte Staaten 2017
Stahlwasserbau